- 1655 -

Urlaub in der Ardèche: Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten, Campingplätze

Die Ardèche in der Auvergne Rhône-Alpes ist eine Abteilung mit vielen Stärken. Tausende von Besuchern sind bei Urlaubern sehr beliebt, um das reiche historische, natürliche und kulturelle Erbe zu entdecken und die zahlreichen Freizeitaktivitäten der Abteilung zu nutzen. Entscheiden Sie sich daher für Ihren nächsten Urlaub für die Ardèche, um Ihre Batterien in der freien Natur durch ihre vielen Gewässer, ihre riesigen bewaldeten Wälder und die unumgänglichen Denkmäler aufzuladen. Wenn es um Ihre Unterkunft geht, ist die Suche nach einem Campingplatz in Ardeche ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Wunder der Region zu erkunden.

Das Naturschutzgebiet Ardèche schlucht

Die Schluchten der Ardèche sind eine wesentliche Etappe Ihres Urlaubs in Ardeche und bieten Liebhabern grandioser Landschaften und Outdoor-Sportarten einen hervorragenden Spielbereich. Sie können zu Fuß während einer Wanderung, mit dem Kanu oder sogar erkundet werden mit dem Boot, um die monumentalen Klippen zu bewundern, die mit Buschland und Eichenwald bedeckt sind und das fließende Wasser der Ardèche überblicken. Dieses Naturschutzgebiet der Natura 2000 umfasst ein Gebiet von 1.575 Hektar. 22 Kilometer lang schlängeln sich die Schluchten von Vallon-Pont-d'Arc nach Saint-Martin d´Ardèche, ohne den Pont d'Arc zu vergessen, einen herrlichen und schwindelerregenden Felsbogen, der den Fluss überspannt.

Letzteres selbst ist ein eigenständiger Ort, den es zu entdecken gilt. Die Arc Bridge, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist 54 Meter hoch und 60 Meter breit. Das Wasser des Flusses hat sich seit Tausenden von Jahren in den Kalkstein gegraben und diese gigantische Öffnung hervorgebracht, die wir immer wieder bewundern.

Historischer Besuch in Privas

In Privas, der Hauptstadt der Abteilung, können Sie Ihre Koffer in einer komfortablen und gut ausgestatteten Ardeche-Mobilheimvermietung in einer grünen Umgebung unterbringen. Dies ist ein 4-Sterne-Campingplatz in Ardeche, der Sie an einem entspannten und sonnigen Ort herzlich willkommen heißt.

Privas ist berühmt für seine Kastaniencreme und kandierten Kastanien, die ihm einen Ort von bemerkenswertem Geschmack eingebracht haben. Machen Sie von Ihrem Camping in der Ardeche aus einen Spaziergang in dieser ruhigen kleinen Stadt und besuchen Sie die Plätze, Einkaufsstraßen und Zeugnisse der Vergangenheit, wie den Diane de Poitiers-Turm aus dem 15. Jahrhundert im Renaissancestil. Klettern Sie dann in Richtung Montoulon, wo drei Kreuze sowie eine skulptierte Pietà stehen, von der aus Sie einen herrlichen Panoramablick über die Dächer der Stadt und die Ardèche-Berge haben. An den malerischen Ufern der Ouvèze sehen Sie auch die bemerkenswerte Louis XIII-Brücke, die als historisches Denkmal aufgeführt ist.

Païolive Wood

Der Païolive-Wald ist ein natürlicher Ort, den Sie von Ihrem Camping in der Ardeche aus besuchen können. Es ist ein uralter Wald, der sich über 15 km² südöstlich von Les Vans erstreckt und voller versteinerter Kalksteinfelsen von erstaunlichen Formen ist. Sie können diese herrliche Umgebung zu Fuß oder zu Pferd auf mehreren Wegen erkunden.

Höhlenforschung

Mehrere Höhlen in der Ardèche laden Sie ein, die natürlichen unterirdischen Hohlräume zu entdecken. Es ist eine mysteriöse, seltsame und faszinierende Welt, die unter unseren Füßen unberührt geblieben ist. Je nach Standort Ihres Camping in der Ardeche können Sie in der Höhle Aven d´Orgnac, Madeleine oder Saint-Marcel d´Ardèche Höhlenforschung betreiben.

Reise

  1. 6 Mars 2021Der Letty Campingplatz in Bénodet3967
  2. 4 Janv. 2021CAMPING URLAUB IN AUVERGNE4548
  3. 6 Juil. 2020Ein Segelboot kann von einer Partei gemietet werden5994
  4. 25 Fév. 2020Entdecken Sie den Campingplatz Mimosas6096
  5. 11 Janv. 2020Camping Les Plans2894
  6. 12 Oct. 2019Yachten können gemietet werden, wenn Sie jemals auf Mallorca sind2360